Design Rippenrohrheizkörper für den Anschluss an die Warmwasser-Heizung



Unser Design Rippenrohr Heizkörper SPIRA wirkt wie eine alter Heizkörper aus einer anderen Epoche oder einer Industriehalle, neben den Einsatzbereich vor klarem Wänden passt der SPIRA mit seinem Retro-Look in zeitgemäßen Lofts die in Fabrikgebäuden entstehen. Oder Wohnungen mit Beton-Wänden, Wohnungen die zu Beginn des 20.Jahrhunderts üblich waren, mit Ziegelmauerwerk, mit Stahlkonstruktionen, oder vor modernen Designer Wohnungen mit horchen Glassfassaden oder als Wintergartenheizung. Der Einsatzbereich liegt nicht nur im Wohnbereich sondern auch in gewerblichen oder Lagertechnischen Bereich. Neben dem Einsatz als Kaltluft-Abschirmung zur Vermeidung von Beschlagenen Scheiben bei Glassfassaden oder Grasflächen wie in Wintergärten. Bietet er auch noch die Integrationsmöglichkeiten direkt vor oder in die Fassade, dies eröffnet einen sehr großen Nutzungsbereich in Räumen oder Wohnungen mit überhöhen Decken.

die Rippenrohrradiatoren werden aus Standard Rohren mit einem Durchmesser 32 mm und Wanddicke von 2,0 mm oder Rohre mit Durchmesser 57 oder 76 mm und einer Wanddicke von 2,5 mm benutzt. Die Heizkörper sind für Warmwassersysteme mit Zwangsumlauf bestimmt, in denen das aufbereitete Wasser zirkuliert. Einige Heizkörpertypen sind nach Konsultation mit dem Hersteller auch für Gewichtsfluss oder Dampfsysteme benutzbar. Maximale Betriebswerte sind: Temperatur 120 °C,
Überdruck 1 MPa. Der innere Windungsanschluss G1/2“ gehört zur Standardlieferung.

Unserer Rippenrohr-Heizkörper sind in Verschieden Ausführungen erhältlich, wie in unterschiedlichen Längen, als Einzel oder mit mehreren Windungen, als kompakter Rippenrohrheizkörper zu einer Einheit Verbunden. Auch in unterschiedlichen Farblackierungen und mit unterschiedlichen Verankerungen.



 Katalog SPIRAL 







Standard Verankerung sind:

 

BODENVERANKERUNG

WANDVERANKERUNG

SELBSTSTEHEND


Atypische Ausführungen

Sonder-Verankerung Möglichkeiten sind, wie Vertikal an der Wand, Vertikal in den Raum Befestigung an der Decke und noch viele weitere


OBERFLACHENBEHANDLUNG

Die umweltfreundliche und hygienisch verträgliche Oberflächenbehandlung garantiert langfristige Korrosionsbeständigkeit und mechanische Widerstandsfähigkeit. 

Für die Oberflächenbehandlung werden Pulverschmelzfarben auf der Epoxid-Polyester-Basis benutzt. Bei der Farbenauswahl, sind Standard RAL Farben erhältlich.







Für die Verwendung der Rippenrohrradiator Spiral in der Umgebung mit erhöhten Anforderungen an die Beständigkeit gegen äußeren Einflüssen (Feuchtigkeit, aggressive Umgebung) werden zwei alternativen Ausführungen angeboten:


ROSTFREIE RIPPENROHRRADIATOREN SPIRAL der Heizkörper ist aus rostfreiem Material hergestellt

VERZINKTE RIPPENROHRRADIATOREN SPIRAL dessen Oberfläche Feuerzinkwird.


Die technischen Parameter dieser Heizkörper werden mit dem Kunden besprochen, in einigen Fällen ist auch die Genehmigung der technischen Dokumentation notwendig..


Spiral RA1

Spiral RAT2

Spiral RAT3

Spiral RAO2

Spiral RAO3







Dimensionen:   ø32 x 2x ø92

    ø57 x 2,5 x ø137

    ø76 x 2,5 x ø156

Material:   Stahlrohre 32, 57 oder 76 mm, Stahlbänder 0,8 mm breit

Betriebstemperatur:   120 °C

Betriebsüberdruck:   1 MPa

Prüfdruck:   1,3 MPa

Anschlussgewinde:   2xG1 / 2“     (auf Bestellung Typen im Bereich 3/8"-1") 

Grundfarbe:   RAL 9016 weiß 

Längen:   von 500 mm bis 6 000 mm