Die intelligente Revolution.


DOPPELT SICHER = Heizkabel + Reserveheizkabel

Die Elektroheizung wird durch die Energiewende zu einem fundamentalen Baustein im Energiemix. Sie ist Garant, dass in einer weitgehend solaren und damit stromdominierten Energiewirtschaft ausreichend geheizt werden kann. Regenerative Brennstoffe, wie Holz, Biogas sowie bodennahe Erdwärme (Wärmeheizpumpe) und geothermale Fernwärme (Tiefenbohrungen) können den wachsenden Gesamtheizbedarf nicht vollständig abdecken. Die Energiespeicherheizungen GREEN ELECTRIC und GREEN ACCU gehören in der Kategorie „Energie und Umwelt“ zu den besten Lösungen im Jahr 2014. Wie die GREEN ACCU ist auch die GREEN ELECTRIC zweistufig aufgebaut und verfügt über die gleichen Wärmeeigenschaften. Eine Teilspeicherung der Wärme im Boden ist möglich.Beide Heizmatten sind Energiespeicherheizungen mit eingebauter Sicherheit. Bei beiden Heizmatten stellt ein zusätzlicher Reserveheizkreis sicher, dass auch beim Ausfall eines Heizkreises der Komfortheizbetrieb aufrechterhalten werden kann.  


Die GREEN ELECTRIC, mit einseitigem Anschluss und I-Muffe, ist die sparsame Fliesenheizung für wirtschaftlicheres Heizen. Verlegt wird die Matte im Fliesenkleber. Die besonders dünne Matte mit schlanker, muffenloser Verbindungstechnik, ist sowohl in Neu- wie in Altbauten einsetzbar.Die GREEN ACCU, mit einseitigem Anschluss und I-Muffe, ist die sparsame Speicher- und Direktheizung für mehr Wirtschaftlichkeit und Komfort. Verlegt wird die Matte unter dem Estrich in ca. 8-10 cm Tiefe. Die GREEN ACCU nutzt Estrich und Beton als Speichermedium. Sie ist speziell konzipiert für Niedrigenergiehäuser. 


Vorzüge der GREEN ELECTRIC und GREEN ACCU: 

Mittels der zweistufigen Heizleistung pro Heizmatte, ist der Eigenverbrauch mit einer hausinternen Photovoltaikanlage problemlos umsetzbar. Durch den energiespeichernden Betrieb werden effektiv Energie- und Heizkosten gespart.  Eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit der Energiespeicherheizung gegenüber Ölheizungen, wird durch eine geringere Heizleistung mit Faktor 3, erzielt. Sämtliche Anforderungen des geringen Wärmebedarfs von Niedrigenergiehäusern werden erfüllt.  Als zusätzliche Sicherheit ist ein weiterer Reserveheizkreis eingebaut, um bei einem evtl. Ausfall eines Heizkreises den Komfortheizbetrieb aufrechterhalten zu können. Kalte Räume sowie teure Reparaturkosten für aufwendige Fehlerortung sind somit von vornherein ausgeschlossen. Das bewährte dünne Heizsystem, mit schlanker und muffenloser Verbindungstechnik, ermöglicht eine problemlose Montage in Alt- und Neubauten.



GREEN ELECTRIC - Die Fliesenheizung

GREEN ACCU  - Die Speicherheizung


 Energiespeicherheizung  Stromsparheizung 










EIGENSTROMVERBRAUCH OPTIMIEREN: 


Solarer Datenlogger und Energiespeicherheizmatte

Mittels solarem Datenlogger lässt sich der Eigenverbrauch maximieren. Eine flexible Verknüpfungslogik erlaubt es, unterschiedliche Szenarien zu erstellen, wann die GREEN ELECTRIC oder GREEN ACCUT ein- oder ausgeschaltet werden soll. 


ZWEIKREISREGLER = Alles im Griff, alles im Blick! 


Der Zweikreisregler ist speziell für die zwei Leistungsstufen von GREEN ELECTRIC und GREEN ACCU  konzipiert. Die gewünschte Bodentemperatur wird über einen Drehknopf  eingestellt. Ein Schiebeschalter ermöglicht die Auswahl der Betriebsart. Neben der Grundfunktion einer Fußbodenheizung kann die vom Regler aus dem Hausnetz abgerufene Leistung zusätzlich über einen Steuereingang begrenzt werden. Somit kann diese besonders günstig zur Optimierung des Eigenverbrauchs, in Zusammenhang mit Photovoltaikanlage - oder anderen Anlagen, für die Erzeugung erneuerbarer Energie eingesetzt werden kann. 


DOPPELT SICHER = Heizkabel + Reserveheizkabel







Die GREEN ELECTRIC ist die profitable Dünnbettheizmatte zum Einbau unter Fliesen für wirtschaftlicheres Heizen. 

Verlegt wird die Matte im Fliesenkleber. 

Die besonders dünne Matte mit schlanker, muffenloser Verbindungstechnik, ist sowohl in Neu- wie in Altbauten einsetzbar. 


Zwei Heizstufen sorgen für einen optimalen Verbrauch:

+ Komfort-Heizstufe mit 70 W/m²  

+ Reserve-Heizstufe mit 70 W/m² für schnelles Heizen zuschaltbar

= Reserve-Heizstufe + Komfort-Heizstufe = Schnellheizbetrieb mit insgesamt 140 W/m²



Die GREEN ACCU ist die Speicherheizung zum Einbau in Estrich und Beton für mehr Wirtschaftlichkeit und Komfort. Diese nutzt Estrich und Beton als Speichermedium. Sie ist speziell konzipiert für Niedrigenergiehäuser.


Zwei Heizstufen sorgen für stromsparendes Heizen und einen optimalen Verbrauch:

+ Komfort-Heizstufe mit 40 W/m²                                                                                                

+ Reserve-Heizstufe mit 40 W/m² für temporäres Schnellaufheizen    (im Bedarfsfall zu schaltbar)          

= Reserve-Heizstufe + Komfort-Heizstufe mit insgesamt 80 W/m² 

 

1. Komfort-Heizstufe mit 40 W/m²

Dieser Heizkreis sorgt für kontinuierliche Einspeisung, z. B. von eigenem PV-Strom und speichert im Boden die Wärme für die Grundheizung. Der so temperierte Boden ermöglicht ein schnelles Aufwärmen durch Zuschalten der Reserve-Heizstufe.


2. Reserve-Heizstufe mit 40 W/m² für zeitweises Schnellaufheizen    (nur im Bedarfsfall zu schaltbar)

Der Reserve-Heizkreis kann bei Bedarf jederzeit und schnell zugeschaltet werden. Die Regelung der Heizstufen übernimmt der Zweikreisregler. Neben der Temperaturregelung kann er, in Zusammenhang mit Photovoltaikanlage-Anlagen, zur Optimierung des Eigenverbrauchs eingesetzt werden.


= Reserve-Heizstufe + Komfort-Heizstufe mit insgesamt 80 W/m²

Bei Bedarf können beide Heizstufen kontinuierlich zusammen geschaltet werden. Welcher Strom woher eingespeist werden soll, kann über den Zweikreisregler geregelt werden.  






Solar-LogTM 

Mit Solar-LogTM steuern Sie die GREEN ELECTRIC PV bzw. GREEN ACCU PV. Solar-LogTM prüft ständig die verfügbare PV (Sonnenenergie) und aktiviert die Heizung.


Beispiel:

Bei einer Anlage von 7 kWp und einem angenommenen Heizungsanteil von 5 kW, kann ein großer Teil der erforderlichen Energie über Photovoltaikanlage (Sonnenenergie) kostengünstig abgedeckt werden. Solar-LogTM überwacht die Photovoltaikanlage-Anlage und steuert auch andere Verbraucher im Haus.